Element Matrix Messenger: Kurzanleitung für Benutzer mit Videos (Stand 03/2021)

Nach mehrjährigem Einsatz seit den ersten Entwicklerversionen wurde die gesamte Kommunikation auf den Element Matrix Messenger umgestellt. Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Verfügbar in Deutsch, Englisch und vielen anderen Sprachen

Multi-Device fähig. Es können gleichzeitig mehrere Geräte mit Element Matrix Messenger unter Windows, Mac, Linux, Android und IOS online sein und alle sind synchronisiert. Damit ist es vollkommen unerheblich auf welchem Gerät man sich gerade befindet, es wird überall der selbe Stand angezeigt und man kann gleichzeitig auf allen kommunizieren! Eine absolute Notwendigkeit für einen innovativen professionellen Messenger!

  • Open Source, kostenlos, sicher und ohne Mitleser
  • Kostenlose öffentliche Server für Benutzer ohne eigenen Server
  • vollkommen dezentralisiert, jeder kann seinen eigenen Server verwenden
  • Datensparsam ohne Datensammler
  • End-to-End (E2E) verschlüsselt ohne Backdoor für wen auch immer
  • Zeigt keine IP der Benutzer an andere Benutzer
  • keine E-Mail oder Telefonnummer für Registrierung notwendig
  • Client kann über Tor anonym zum Server verbinden
  • kein Zugriff auf das Adressbuch notwendig! Damit kein Risiko wegen dem Hochladen der Kontaktdaten von einem Kontakt über die Datenschutzkommission belangt zu werden. Oder haben SIe von jedem Benutzer die Erlaubnis seine Daten an Dritte zu übermitteln?
  • 1:1 und Gruppenchats (E2E)
  • Telefonie 1:1 (E2E) und Konferenzen über Jitsi Einbindung
  • Videotelefonie 1:1 (E2E) und Konferenzen über Jitsi Einbindung

  • https://element.io/ (Link zum Messenger)

Zuerst ein Hinweis für IT Profis:

Reine Benutzer können diese Info überspringen

Setup your own Matrix Synapse Server in 30 Minutes:

If you want to run your own free and Open Source Matrix/Synapse Server, which is the server side part of the Element Matrix Messenger, find a 30-Minute ready-to-go tutorial here https://kmj.at/how-to-setup-your-matrix-synapse-messaging-homeserver-mar-2021-english/ Create your own homeserver, connected to the Matrix!

Selbst gehostete Jitsi Meet Instanz

https://kmj.at/Self%20Hosted%20Jitsi%20Meet%20Instance%20%28Mar%202021/German%29/

Bots und Command Line Clients

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bots und Command LIne Clients zu integrieren. Ich habe z.B. das komplette Nagios Monitoring mit Meldungen in den Messenger eingebunden und betreibe einen eigenen RSS Bot, welcher mir meine persönlichen Newsfeeds von smarten Seiten die RSS anbieten in verschiedenen Räumen zusammenstellt. So erhalte ich immer den Überblick, den ich haben will und nicht den, den der Algo einer Datenkrake für mich vorsieht ohne den Messenger zu verlassen. Damit erfolgen auch keine Datenspenden an Datensammler, da dort nur der RSS Bot aufscheint.

Element Matrix Messenger, die neue Art der Kommunikation!

  • Freie Open Source Anwendung
  • verfügbar für Windows, Linux, Mac, Android und IOS
  • Unterstützt End-to-End Verschlüsselung ohne Mitleser, auch bei Gruppenchat!
  • Chat, Voice und Video
  • Element ist der Referenz Client für den Matrix Server.
  • Jeder kann seinen eigenen Matrix Server betreiben oder sich auf einem öffentliche Server einen Account lösen.
  • Jeder Benutzer kann mit allen Benutzern, auch von anderen Servern, kommunizieren (Federation).

Auswahl eines öffentlichen Homeservers (Ihr Zuhause)

Außer dem dem öffentlichen matrix.org Server des Projektes können Sie jeden öffentlichen Server, z.B. aus dieser Liste als Ihren Server wählen:

matrix.org wird in dieser Anleitung referenziert, es ist aber egal für welchen Server Sie sich entscheiden.

Aktuell sind viele 10.000nde Server online, diese scheinen aber nirgendwo auf, da diese keine öffentlichen Registrierungen erlauben. Millionen von Menschen kommunizieren sicher in der Matrix und auch Regierungen (F), Militärs (DE) und unzählige andere Organisationen und Firmen haben den Vorteil der Kommunikation mit Element Matrix Messenger erkannt und verlegen sich in die Matrix.

Erfreuliche News

Es ist sehr erfreulich, dass immer mehr Menschen auf Ihre Privatsphäre und Daten achten. Langsam bildet sich auch bei breiteren Bevölkerungsschichten ein Bewusstsein für mehr Kontrolle über die eigenen Daten aus. Element Matrix Messenger (https://Element.io) als Anwendung für den Benutzer in Verbindung mit dem Open Source Matrix Synapse Server (Matrix.org) ist mehr als ein Messenger, es ist ein Tool für dezentralisierte Zusammenarbeit, Internettelefonie, Videotelefonie und Messaging. Durch den dezentralen Aufbau wird nur eine minimale Menge an Metadaten erzeugt und durch die End-to-End Verschlüsselung ist Mitlesen auch am Server unmöglich. Da so viele Menschen in die Matrix wechseln und dieser Beitrag extrem oft abgerufen wird, erfolgte nun ein Update dieser Anleitung.

Vollkommen dezentraler Aufbau

Dezentraler Aufbau heißt, dass alle Matrix Server, ähnlich wie bei E-Mail untereinander kommunizieren können. Der Benutzer verbindet sich zu seinem Homeserver und damit wird seine IP für Betreiber anderer Server, bzw. Kommunikationspartner, auch nicht sichtbar.

Zusätzlich werden Daten nur zwischen den beteiligten Servern ausgetauscht, d.h. bei Kommunikation von Benutzern eines einzelnen Homeservers werden keine Daten an andere Server gesendet und alles bleibt lokal. Wichtig für die DSGVO und die Privatsphäre der Benutzer.

Nur für Administratoren

Matrix Server (nur für alle, die selbst einen Server betreiben möchten)

Unter https://kmj.at/how-to-setup-your-matrix-synapse-messaging-homeserver-mar-2021-english/ findet sich eine Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Servers. Alle die einen eigenen Server für sich, Freunde oder die Firma an die Matrix anschließen wollen, finden sich hier alle Informationen für das sehr einfache Setup. Zusätzlcih gibt es eine Anleitung für eine eigene Jitsi Instanz hier https://kmj.at/Self%20Hosted%20Jitsi%20Meet%20Instance%20%28Mar%202021/German%29/

Element Matrix Messenger für alle Benutzer, Step-by-Step Anleitung

Element Matrix Messenger (https://element.io) ist die Software, bzw. App zum Einstieg in die Matrix Welt für alle die einfach und sicher kommunizieren wollen!. Das wirklich geniale daran ist, dass es den Element Matrix Messenger für IOS (Apple), Android, Windows, MAC und Linux gibt und man mit allen Geräten gleichzeitig online sein kann. Alle Geräte sind immer synchron und es ist egal, wo man gerade liest oder kommuniziert.

Diese Anleitung zeigt, wie man einen Account anlegt und den ersten Chat startet.

1) Registrierung des Accounts

Jeder Benutzer in der Matrix benötigt einen Account auf einem Homeserver. Ähnlich wie bei E-Mail haben die Adressen 2 Teile. Zum Beispiel ist meine Adresse:

  • @karl:matrix.ctseuro.com

Diese Adresse besteht auf dem @, welche die Adresse eröffnet. Danach folgt der Name des Benutzers am Homeserver, in meinem Fall karl. Die Trennung des Namens und der Servers erfolgt durch einen :. Danach folgt der Servername, auf dem der Benutzer einen Account hat, in meinem Fall am Server matrix.ctseuro.com.

Wir registrieren für diese Anleitung einen Account auf dem Projektserver des Element Matrix Projets matrix.org, welchen wir aus obiger Liste ausgewählt haben. Um den Account zu registrieren gehen wir auf:

und downloaden die bevorzugte Software für das eigene System. Ich empfehle Element auf zumindest 2 Geräten zu installieren. Danach starten wir das Progromm, hier für das Tutorial unter Linux, da hier im Hause nur Linux, FreeBSD und LineageOS (Android ohne Google) verwendet wird.

klicken dort auf Account erstellen und geben in der folgenden Maske

Benutzernamen und Passwort ein. Ein Account kann auch über bereits existierende Accounts bei Github, Gitlab, Apple, Goole, oder Facebook erzeugt werden. Ich rate zur Eingabe von Benutzernamen und Passwort.

Als Open Source Messenger sammelt Element, anders als zentrale Datensilos keine Telefonnummern, oder E-Mail Adressen. Damit ist auch die Eingabe einer E-Mail Adresse nicht notwendig. Auf mobilen Endgeräten fragt Element höflich um den Zugriff auf Kontakt, Mikorofon und Kamera. Den Zugriff auf die Kontakte sollte man generell ablehnen und Mikrofon und Kamera benötigt man nur, wenn man über Element auch telefoniert, bzw. Videochats führt.

ACHTUNG Ohne E-Mail Adresse kann das Passwort natürlich auch nicht über diese zurückgesetzt werden. Ändern kann man es in den Einstellungen,

aber wer sein Passwort vergisst hat den Account für immer verloren!

Also Passwort gut merken.

Es empfiehlt sich ein Passwort Safe ala Keepass2, welche die Passwörter ohne Drittanbieter speichert und auf Wunsch auch über WebDAV synchronisiert und mit anderen Geräten teilt..

Danach auf Registrieren klicken, die Frage nach der fehlenden E-Mail mit fortfahren beantworten und eventuell die Bot-Prüfung durch auswahl der Bilder durchführen.

Danach befinden wir uns bereits im Element Matrix Messenger.

2) Einrichten des eigenen Profiles

Dazu klickt oder tippt man auf den eigenen Namen, links oben und wählt am besten “Alle Einstellugnen”. Danach kann man alle Einstellungen vornehmen. Ich ändere meinen Anzeigenamen und mein Profilbild und klicke auf Speichern. Die registrierte Adresse @karltutorial:matrix.org wird hier auch angezeigt.

3) Weitere Einstellungen

Das Erscheinungsbild kann auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden und die Anzeige der Abzweichen für Communities kann festgelegt werden.

Eine der interessantesten Einstellungen bei Element ist die sehr detailiert einstellbare Benachrichtigung. Element sammelt keine Daten und hat kein Interesse daran, dass um des Betreibers willen die Menschen zu Aktionen im Netz verleitet werden. Bei Element kann man genau einstellen, wann man einen Ton, ein Vibrieren oder auch nur Ruhe haben will. Z.B. 1:1 Nachrichten laut, Gruppennachrichten nur bei Erwähnung.

Im Einstellugnsbereich können Feineinstellungen für den Client durchgeführt werden:

Im Sprach und Videobereich kann man die Ein- und Ausgabegeräte für Telefonie und Videochat festlegen:

Ein sehr wichtiger Bereich ist Sicherheit und Datenschutz. In dieser Maske sind alle aktiven Session ID’s der verwendeten Geräte inklusive der letzten IP Adresse nur für den Benutzer sichtbar.

Hier kann man einzelne Geräte auch entfernen, wenn z.B. das Handy, oder der Laptop gestohlen wurde. Damit wird dieses Gerät abgemeldet und hat keinen Zugriff mehr.

Weiters kann man hier auch das sehr wichtige Schlüsselbackup einrichten.

Ich versuche es nicht ganz so technisch, einfach verständlich zu erklären. Jedes Gerät eines Benutzers hat einen Schlüssel, zusätzlich haben Räume Schlüssel. Jeder Chat is ein Raum. D.h. 1:1 Chat ist ein Raum mit den beiden Benutzern, ein Gruppenchat ist ein Raum mit mehr als zwei Benutzern. Diese Schlüssel werden auf dem Endgerät gespeichert und wären einem anderen Gerät am selben Account nicht zugänglich. Zusätzlich löscht das Programm beim Abmelden aus Sicherheitsgründen alle Schlüssel damit Fremde keinen Zugriff erhalten können. Um nun sicherzustellen, dass diese Schlüssel nicht verloren gehen – dann wären ältere Chats mangels fehlender Schlüssel nicht mehr lesbar – wurde die Möglichkeit eines Schlüsselbackups am Server eingerichtet.

Ein Klick auf Schlüsselsicherung einrichten bringt folgende Maske:

Am besten einen Sicherheitsschlüssel generieren lassen. Wenn eine Sicherheitsphrase verwendet wird, ist es extrem wichtig, diese sehr lange und komplex zu gestalten.

Nun ist es ganz wichtig den Wiederherstellungsschlüssel sicher zu verwahren!

Nicht fortfahren, bevor alles gut gesichert verwahrt ist! In die Zwischenablage kopieren und verwenden, bzw. herunterladen. Danach OK!

Der Element Matrix Messenger ist für alle Betriebssysteme verfügbar und es können mehrere Geräte gleichzeitig verwendet werden. Z.B. am PC und am Handy, oder Tablet. Wir verwenden in dieser Anleitung die PC Version, jedoch funktionieren Android und IOS analog dazu.

4) Der erste Chat

Wir starten mit einem 1:1 Chat und schreiben mich an. Dazu klicken wir auf das + neben Personen und geben meine Adresse @karl:matrix.ctseuro.com ein.

Mit “Los” leiten wir den Chat ein. Danach muss gewartet werden, ob die Einladung zum Chat von der anderen Seite akzeptiert wird.

Wenn der Eingeladene den Raum betritt wird eine Statusmeldung ausgegeben und der Teilnehmer betritt den Raum. Danach kann per Text, Voice oder Video kommuniziert werden.

Im Bild ist Blau markiert, wo sich welche Funktionen verstecken. Alle Einstellungen zum Raum, auch bei Gruppenchats, den Raumnamen anklicken. Voice- oder Videocall mit den Symbolen und ganz wichtig, das “I” für sonstige Funktionen.

inklusive der Anzeige der Benutzer im Raum:

5) Gruppenräume

Bitte keine Suppportanfragen oder ähnliches an meine persönliche Adresse richten.

Es gibt einen öffentlichen Raum, den Sie über die Raumliste, oder durch Eingabe von

  • /join #kmj:matrix.ctseuro.com

in die Box, wo normalerweise Text für Messages eingegeben wird, betreten können. Hier helfe ich ab und zu mit Tipps aus.

Alternativ einfach das + bei Räume klicken und “öffentliche Räume erkunden” wählen. Danach #kmj:matrix.ctseuro.com in die Box eingeben

und dem Raum beitreten:

Verschiedenes

Aufbau Mobile (Foto by Element.io):

Musterbild zeigt die Android App, die Symbole sind aber auf allen Systemen gleich.

Im Hauptbereich sieht man:

  • Favoriten (über die Raumeinstellungen)
  • Personen (1:1 Kommunikation)
  • Räume (Gruppenkommunikation)
  • Niedrige Priorität (Nur Sortierung, sonst, keine Auswirkung)

In der Auswahlleiste unten:

  • Zurück zum Home Schirm
  • Favoriten anzeigen
  • Personen anzeigen
  • Räume anzeigen
  • Communities anzeigen

Communities:

Du kannst Communities (bestehen aus Personen und Räumen) erstellen, beitreten, oder eingeladen werden. Communities machen die Kommunikation, bzw. die Organisation von Projekten einfacher, da man in einer Ansicht alle Personen und Räume sieht. In der PC App und am Tablet werden die Communitysymbole für eine einfachere Navigation auch links angezeigt.

Räume:

Element besteht aus Räumen, auch 1:1 Chats sind Räume, jedoch mit nur 2 Personen. Gruppenräume sind für mehrere Personen offen. Der Eröffner des Raumes ist Administrator und kann über das Zahnrad, bzw. über das Menü des Raum verwalten. Nur bei 1:1 Räumen sind beide Gesprächspartner Raumadministrator. Räume können manuell den Favoriten, bzw. der niedrigen Priorität zugeordnet werden. Damit bleibt die Übersicht gewahrt.

Räume haben vielfältige Einstellungsmöglichkeiten für Berechtigungen, Bild, Beschreibung und vieles mehr. Alle Einstellungen finden sich im Zahnrad, bzw. über die Raumeinstellungen. Die wichtigste Einstellung ist, egal ob 1:1 oder Gruppe, die Verschlüsselung zu aktivieren. Damit ist alles sicher End-to-End verschlüsselt.

Adressen in der Matrix:

Ähnlich wie bei E-Mails werden die Adressen in der Matrix aufgebaut und bestehen auch aus Benutzer und Domain. Eine persönliche Adresse sieht so aus:

  • @benutzername:server.com

Anders als bei E-Mails ist die erste Stelle speziell:

@ - steht für eine Person
# - steht für einen Gruppenraum
+ - steht für eine Community

Danach folgt der Benutzername und durch : getrennt der Server auf der der Benutzer registriert ist. Da sich aktuell sehr viele am öffentlichen Matrix Server registrieren sehen viele Adressen so aus:

@meinname:matrix.org

Wenn jemand auf einem anderen Server registriert ist, wie z.B. ich, dann sieht die Adresse z.B. so aus:

@karl:matrix.ctseuro.com

Mit dieser Adresse kann man einen 1:1 Chat mit dieser Person starten. Wenn Sie die Adresse eines Raumes kennen, können Sie durch Eingabe von:

- /join #kmj:matrix.ctseuro.com

einen Raum betreten.

Profi Tipps

Client über Proxy, oder Tor verbinden

Um einen Proxy zu nutzen, bzw. über Tor zu verbinden, versteht der Element Matrix Messenger z.B. die Parameter:

Mehrere Profile verwalten

Wenn am Desktop mehrere Clients gleichzeitig gestartet werden, kann das Element Profil Verzeichnis z.B. mit

  • –profile=ElementAccount2

wo anders abgelegt werden.

Sprachnachrichten

Multi Account auf Android und LineageOS

  • Element.io für Account 1 installieren
  • Schildichat (Element CLone) für Account 2 installieren
  • Fluffychat (Matrix Client) für Account 3 einrichten

Raumlisten sortieren

Element bietet großartige Möglichkeiten die Raumlisten professionell zu sortieren. Dazu einfach die drei Punkte der Kategorie anklicken:

Jitsi Screenshots

Hier findet man Bilder von Jitsi Scrennshots:

Join my public room

If you like this blog entry feel free to join my public room by entering

/join #kmj:matrix.ctseuro.com

anywhere in the box to send a message! Feedback welcome!

Enterprise Support since 1985!