Fotografie Projekt „Sexy und Erotik“ für Manager

Die viele Anfragen zeigen, dass Manager vielfach dem Hobby Fotografie nachgehen um sich vom Stress des beruflichen Alltages zu entspannen. Durch das Hobby Fotografie schaffen es viele den Kopf von beruflichen Sorgen frei zu bekommen, sich ganz dem kreativen Schaffen zu widmen und sich gleichzeitig zu entspannen.

Die Kenntnisse reichen vom  Anfänger bis hin zum Semi-Pro und die Art der geschaffenen Bilder ist umfangreich in den Themen und in der Ausführung sehr verschieden.

Als Gründer und Inhaber der 1985 gegründeten CTS GMBH, selbst Hands-on Consulter speziell für Betriebssanierungen und IT Spezialist für Netzwerk,  Infrastruktur und Sicherheit wusste ich schon lange um die positiven Wirkungen durch die Ausgleichsbeschäftigung Fotografie.  Aus dem langjährigen Hobby entstand 2008 die CTS Photo & Press Service Bildagentur als  weiterer Geschäftsbereich der CTS GMBH.

Viele meiner Bilder finden sich natürlich dort im Angebot:

CTS-photo.com - Karl M. Joch

Da ich gerne neue Leute kennenlerne und mir der Umgang mit Menschen Freude macht, war der Bereich „Sexy und Erotik“ immer ein bevorzugtes Thema bei der Fotoproduktion. Aus der langjährigen Produktionserfahrung baute sich ein Netz an Models mit verschiedensten Aufnahmebereichen auf, welche immer gerne mit mir gearbeitet haben.

Interessanterweise musste ich feststellen, dass viele meiner Managerkollegen sehr gerne an einem Workshop zu diesem Thema teilnehmen würden, bzw. bei dementsprechender Übung ein betreutes Studio- oder Outdoorshooting selbst durchführen möchten.  Die  Realisierung scheiterte aber an Zeitmangel und fehlender  Kenntnis der Wege Models und Studios zu buchen. Interessante Locations zu finden ist auch ein eigenes, sehr zeitaufwändiges, Thema.

Daraus entstand das:

Fotografie Projekt „Sexy und Erotik“ für Manager

Das Angebot:

  • Workshops im kleinen Kreis auf Augenhöhe

Manager bevorzugen Exklusivität und alleine schon deshalb sind „Rudelshootingworkshops“ mit vielen Fotografen aus unterschiedlichsten Hierarchien für Manager von geringem Interesse.

Das Fotografie Projekt „Sexy und Erotik“ für Manager bietet Studio und Outdoor Workshops in kleinem Kreis von maximal 3-4 Teilnehmern mit 1-2 Models welche, auch bei der Auswahl des/der Models, im persönlichen Gespräch abgestimmt werden.

Alle Workshops werden von Claus O. Tannhaeuser und mir persönlich betreut. Bei Bedarf wird eine Visagistin hinzugezogen.

Der Unkostenbeitrag richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer und Models, eventueller Kosten für eine Visagistin, der Location oder dem Studio und wird im persönlichen Gespräch abgestimmt. Einzelworkshops sind möglich.

Um jegliche Probleme mit eventuellen Veröffentlichungen von Bildern zu vermeiden shooten wir ausschließlich Full-Buyout Verträge mit Models. D.h. jeder Teilnehmer hat an seinen Bildern alle Rechte, inklusive Ausstellungen und kommerzieller, auch gewerblicher,  Verwertung.

  • Betreutes und organisiertes  Outdoor-, bzw. Studio Einzelshooting

Dieses Angebot richtet sich an Fotografen die bereits Erfahrung gesammelt haben und bietet ein fertig organisiertes Shooting bei dem Sie als Manager und Fotograf mit Ihrer Ausrüstung nur anreisen und shooten müssen.

Die Organisation von Models, Locations, Studio,  Visagistin, eventueller Beleuchtung, etc. wird professionell durchgeführt. Genießen Sie ein Shooting ohne Vorbereitungszeit und nutzen Sie Ihre beschränkte Freizeit für Ihr Hobby.

Abstimmungen und Kosten im persönlichen Gespräch.

Bei Fragen oder Interesse senden Sie mir für den Erstkontakt ein E-Mail an k.joch@kmj.at.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

UPDATE: Aufgrund des enormen Interesses weitere Infos hier:

WICHTIG: Termine für dieses Projekt werden nur auf Anfrage erteilt und diese finden sich nicht im Veranstaltungskalender!